Hilfe








Wir beraten Frauen,
weil wir nichts
von Beruhigungsmitteln halten

... und es leider ganz normal ist, dass Frauen hierzulande Probleme haben. Als weiblicher Mensch
in eine männlich beherrschte Welt geboren zu sein, bringt jede Frau irgendwann ins Schleudern.

Da hagelt es Verletzungen, die alle "nicht so gemeint" waren. Da werden die sprühenden Ideen plötzlich lahm, weil sich niemand dafür interessiert. Da sind Lebenswünsche nichts wert, weil das doch "nichts für Frauen" ist. Da gelten Qualifikationen nicht, weil frau schwanger werden kann.
Da bedeutet die Arbeit für die Familie nichts, weil es doch "gar keine Arbeit" ist. Da darf die eigene
Lust nicht sein … Da wird zugeschlagen, weil einer "Herr im Haus" sein will … Früher oder
später kommt jede an eine schmerzhafte Grenze.

Und dann?

Glauben Sie jetzt bloss nicht, dass es Ihre ganz individuelle "Schuld" ist, wenn Sie alles Grau in Grau sehen oder so "grundlos" wütend werden oder sich nichts zutrauen oder ...

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie wichtig jetzt Unterstützung für Sie ist, die ganz auf Ihrer Seite ist - ganz parteilich für Sie - ohne vorgefertigte Bilder im Kopf, wie Sie sein sollen, was Sie tun müssen oder gar, was Sie denken sollen.

Wir können Ihnen dabei helfen, sich Ihr eigenes Bild von sich zu machen, Ihren Mut, Ihre Kraft
und Ihre Träume wieder zu entdecken - kurzum: Ihre Lust, Frau zu sein.

©2005 Frauenberatungsstelle Braunschweig | Fotos/Text: Inge Prestele | Webmaster: endibi | All Rights Reserved