0531 3240490

Hallo liebe Frauen,

wir haben das Rote Zelt im November wieder als Präsenzveranstaltung geplant. Darüber freuen wir uns sehr. Das letzte Mal war es wirklich schön.
Natürlich wissen wir nicht, was die Zukunft bringt, und müssen uns daher vorbehalten, bei veränderten Voraussetzungen auch das Rote Zelt doch wieder online stattfinden zu lassen.

Unser Thema dieses Mal ist
Die Schaumgeborene, die poetische Bezeichnung ist der Beiname der griechischen und römischen Göttin der Liebe, Sexualität und Fruchtbarkeit.
Im letzten Roten Zelt haben wir uns den Aspekten Sinnlichkeit und Selbstliebe angenähert; dieses Mal soll es um Lust und Freiheit gehen.

Die große Göttin hat mit beidem zu tun und gibt es wohlmöglich sogar Verbindungen?

Wir freuen uns auf die Schaumgeborene und auf euch.

Am Donnerstag, 4. November 2021 um 18.30 Uhr

startet unser Rotes Zelt mit dem Thema
Die Schaumgeborene – Lust und Freiheit

in der Hebammenpraxis Budis Nestchen
Laubenhof 32, 38104 Braunschweig-Gliesmarode.

Wir freuen uns sehr darauf, dass wir wieder an diesen schön, gemütlichen und rundum wohlfühligen Ort zurückkehren können.
In der Praxis Budis Nestchen bündelt sich Frauenwissen um Hebammenkunst und Beckenbodengesundheit in schönen, entspannenden Räumen.

Wieder gilt eine Teilnehmerinnenbegrenzung von 10 Frauen, damit jede einzelne genug Zeit und Raum hat. Bitte melde dich an.

Wir bitten für unsere Unkosten um Spenden, je nach Selbsteinschätzung zwischen 5,-€ und 15,-€. Spenden könnt ihr im Vorfeld über paypal Nymphenkuss@gmx.de oder ganz unkompliziert am Abend vor Ort.

Text: nymphenkuss

Für weitere Informationen hier klicken.